Das Schwimmtraining
Die Hundebetreuung
Kontakt & Impressum






                                                                                                      Ashanti


Wenn Hunde unter Erkrankungen oder Verletzungen des passiven Bewegungs-
apparates (Knochen und Gelenke) oder unter starkem Übergewicht leiden, stecken
sie häufig in einem Teufelskreis, der von Bewegungsmangel bestimmt ist.


                                                                                                       Cantor

Durch den Bewegungsmangel baut der Hund an Muskelmasse ab, was sich
ungünstig auf seine Gelenke und Knochen auswirkt.


                                                                                                         Asta B.

Durch die zunehmend auftretenden Schmerzen kommt es zu Bewegungsunlust
des Hundes, die zu weiterem Muskelabbau und gleichzeitiger Gewichtszunahme
führen kann.


                                                                                                          Fenjo


Ein effektives, sich langsam steigerndes Schwimmtraining, bei dem die geschwächte Muskulatur wieder aufgebaut wird, ohne dabei die Gelenke zu belasten, ist ideal, um einem Hund aus diesem Teufelskreis herauszuhelfen.


                                                                                                           Max 

Ist der passive Bewegungsapparat geschädigt, ist es um so wichtiger, dass der
aktive Bewegungsapparat - die Skelettmuskulatur des Hundes - gekräftigt wird,
um Fehlbelastungen entgegenzuwirken, die sich durch die Schonung des kranken Gelenkes auf die gesunden Gelenke auswirken können.




Für Hunde, denen eine Gliedmaße fehlt, ist es
besonders wichtig, eine gute Muskulatur an den
vorhandenen Gliedmaßen und eine gut trainerte
Rumpf- und Rückenmuskulatur zu haben.

         Maggie am Start



Eine kräftige Muskulatur ermöglicht es den Hunden,
sich trotz ihres Handicaps sicher und geschickt zu
bewegen und somit an Lebensqualität zu gewinnen.

   Maggie beim Einstieg






Beim  Schwimmen
werden Verspannungen
in der Muskulatur gelöst.

                      Maggie im Wasser


Schwimmen bewirkt zusätzlich die Förderung der Herz-, Kreislauf- und
Atemfunktion und regt den Stoffwechsel an.


                                                                                                         Pasco

Nach einer Operation oder einer langen Krankheit kann ein Muskelaufbau durch Schwimmen ebenfalls sinnvoll sein.


                                                                                                        Emma

Ein Muskelaufbau im Vorfeld einer Operation kann helfen, damit der Hund nach
der Operation schneller wieder "auf die Beine" kommt.


                                                                                                          Sissi

Um der Therapie nach einem Bandscheibenvorfall (Dackellähme) schneller
zum Erfolg zu verhelfen, hat sich das Schwimmtraining ebenfalls bewährt.


                                                                                                                 Fritzi

Wenn sich der Hund aufgrund der Lähmung infolge eines Bandscheibenvorfalls
"an Land" kaum fortbewegen kann, ist es ihm im Wasser durchaus möglich, sich
"normal" zu bewegen, da der Hund im Wasser reflexartig beginnt, seine Beine zu
bewegen. 



                                                                                                       Charlie

Nachdem der Hund durch regelmäßiges Schwimmtraining Muskulatur aufgebaut hat,
kann mit ihm trainiert werden, dass er zuerst stehen und danach wieder laufen lernt.
 
 

 

                                                                                                              Tiffy

Der Verlauf, die Dauer und der Erfolg der Therapie ist jedoch erheblich vom Ausmaß der Schädigung des Rückenmarkes abhängig.



                                                                                                         King

Bei z. B. degenerativen Erkrankungen und inoperablen Verletzungen gilt es oft, 
nicht unbedingt eine Verbesserung zu erreichen, vielmehr eine weitere
Verschlechterung des körperlichen Zustandes des Hundes aufzuhalten
bzw. zu verzögern, wenn dies mit dem Erhalt einer guten Lebensqualität
für den Hund verbunden ist.  

 


                                                                                                       Achilles

                         Ob eine Schwimmtherapie auch Ihrem Hund hilft,
                                kann nur Ihr Tierarzt richtig einschätzen.
                                       Sprechen Sie mit ihm darüber!


                                                                                                           Rex


In der Hundetherme SCHWIMMT Ihr Hund und LÄUFT NICHT auf einem
Unterwasserlaufband. Bitte weisen Sie Ihren Tierarzt darauf hin, damit er
entscheiden kann, ob diese Therapie für Ihren Hund geeignet ist. 


                                                                                                          Ayka

Der Hund wird, wenn es notwendig ist, beim Schwimmen unterstützt,
um eine Überanstrengung zu vermeiden. Dafür stehen verschiedene
Hilfsmittel zur Verfügung.

 

                                                                                                             Arco

Gleichzeitig wird der Hund beim Schwimmen von der Trainerin
vom Beckenrand aus kontrolliert und unterstützt. Das im Vergleich
zum Unterwasserlaufband oft bemängelte "unkontrollierte Strampeln"
des Hundes beim Schwimmen wird somit vermieden.


                                                                                                         Anja K.

Da der Hund in dem relativ schmalen Becken ständig ein "Ziel" vor Augen hat
       - sein Herrchen/Frauchen am Ausstieg mit viel Lob
 


                                                                                                        Freeman

                   und einer leckeren Belohnung oder seinem Lieblingsspielzeug -
schwimmt er geradlinig und liegt dabei flach im Wasser.


                                                                                                               Lilli

Dadurch ist es möglich, dass die Muskulatur der Gliedmaßen und gleichzeitig
die Rücken-  und Rumpfmuskulatur des Hundes trainiert und aufgebaut wird.


                                                                                                         Anja W.

                               Wenn Ihr Tierarzt Ihren Hund untersucht hat
                        und es für ein Schwimmtraining keine Bedenken gibt,
                                      sollten Sie sich dafür entscheiden.


                                                                                                         Asta R.

Die Hundetherme finden Sie in Espenhain, südlich von Leipzig - schnell zu
erreichen über die Bundesstraße B 95/Autobahn A 38 und A 72.



                                                                                                        Cherry

Das Hundeschwimmen findet unabhängig von Jahreszeit und Witterung in
einem beheizten Raum statt.
Das Wasser im Schwimmbecken hat eine Temperatur von ca. 23 - 25°C.


                                                                                                               Lilli

Eine Trainingsstunde beinhaltet das Aufwärmen der Muskeln unter Rotlicht ...
 


                                                                                                        Mona

mit einer belebenden Massage ...


                                                                                                         Naomi

... das Schwimmen in 4 Etappen:
1 "Aufwärmrunde" mit 1 Minute + 3 "Trainingsrunden" mit sich bei jeder
Traningsstunde steigernden Schwimmzeit (1 bis 5 Minuten/Etappe).



                                                                                                         Cantor

Anschließend wird der Hund zuerst mit Hundetrockentüchern ...


Unser Motto: "Kopf hoch! ... und ist der Hals auch dreckig"                     Asta B.

... danach mit den mitgebrachten Handtüchern abgerubbelt ...


                                                                                                           Titus

... und mit einem speziellen Pet-Dryer getrocknet.




Kommt der Hund das erste Mal in die Hundetherme, absolviert er vorerst
eine Gewöhnungsstunde. Zur Gewöhnungsstunde soll sich der Hund mit
dem Ablauf des Schwimmtrainings vertraut machen.


                                                                                                         Naomi

In der Hundetherme wird Ihrem Hund die Möglichkeit gegeben, in einem
festen Trainingsrhythmus zu trainieren.


                                                                                                           Sam

Der beste Trainingserfolg und optimaler Muskelaufbau wird erreicht,
wenn im Abstand von ca. 48 Stunden trainiert und die Schwimmdauer
kontinuierlich erhöht wird.


                                                                                                        Santana

Bewährt hat sich deshalb, eine "Kur"
über 4 Wochen mit 3 Trainingsstunden pro Woche zu absolvieren.
 


                                                                                                            Ilak

Die "Anmeldung zum Schwimmtraining" können Sie telefonisch oder per
E-Mail anfordern. Nach den in dieser Anmeldung von Ihnen gemachten
Angaben zur Terminplanung wird ein Trainingsplan für Ihren Hund erstellt.


                                                                                                        Frida

Bitte beachten Sie, dass die Terminvergabe nur nach Eingang der
schriftlichen
Anmeldung erfolgen kann. Auch die Reihenfolge der
Terminvergabe wird vom Eingang der Anmeldung bestimmt.


                                                                                                           Rudi

Bringen Sie bitte das Lieblingsspielzeug Ihres Hundes, seine bevorzugten Leckerlis (Die Leckerlis bitte an diesem Tag von seiner Futterration abziehen!), mind. zwei  Bade-/Handtücher, eine warme Decke und seine Hundebürste zum Training mit.
Denken Sie bitte auch an einen Hundemantel für den Nachhauseweg.
Zur Gewöhnungsstunde legen Sie bitte auch den Impfausweis Ihres Hundes vor.


                                                                      ... Ilak hat Lissy mitgebracht ...

Wenn Sie einen Zweithund haben, kann er nach vorheriger Absprache gern zum Training mitgebracht werden und darf zuschauen.
... vorausgesetzt, dass die Anwesenheit des Zweithundes nicht beim Training stört.
  


                                                                  ... Maggie hat Molly mitgebracht ...

... und nicht nur die Schwimmtrainerin wird oft sehr nass ...


                                                                                                        Chucky

... auch Frauchen bzw. Herrchen werden in das Schwimmtraining eingebunden und können dabei nass werden. Denken Sie deshalb bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk für sich selbst. 


                                                                                                        Cherry


Aufgrund der kleinen Räumlichkeit sollte den Hund zum Training nur eine,
ihm gut vertraute Person begleiten.

Sicher, der Hund gehört zur Familie und alle möchten teilhaben, wenn der Hund
schwimmen soll. Gern können einzelne Familienmitglieder nach vorheriger
Absprache beim Schwimmtraining zusehen - aber erst, wenn der Hund und der
Besitzer den Ablauf verinnerlicht haben, sodass ein Zuschauer nicht mehr vom
Training ablenkt.

Besser sind Foto- und Filmaufnahmen während des Trainings,
die sich dann die Familie zuhause ansehen kann.
Aber sogar diese können vom Training ablenken. Deshalb wird erst gefilmt,
wenn der Trainingsablauf für den Hund und seinen Besitzer Routine geworden ist,
also ab ca. der zweiten Trainingswoche.

Bitte haben Sie Verständnis dafür - schließlich soll das Schwimmen dem Hund
helfen und kein Familien-Event sein.

                                             VIELEN DANK!
  


                                                                                                           Max




                                                                                                         Pasco

Fritz zeigt nochmal, wie's geht:


Anschnallen ...


                                                 ... einsteigen ...


                                                                                     ... und loschwimmen!


Nach dem Schwimmtraining geht es wieder nach hause ...


                                                                      Achilles und sein Freund, das Pferd

... und nach dem Schwimmtraining
sind die Hunde immer besser gestylt als die Trainerin:


                                                                                                         King